wie man zu trinken?

Empfehlung 1.

Jeder Tag sollte mit einem Glas Wasser beginnen.

Wofür braucht man das?

Wasser hilft unserem Körper zu wecken und aktiviert die geistigen und Verdauungsprozesse und füllt auch die im Schlaf durch das Atmen verlorene Flüssigkeit auf.

 

Empfehlung 2.

Trinken Sie vor jeder Mahlzeit ein Glas Wasser.

Wofür braucht man das?

Wir verwechseln oft Hunger mit einem Gefühl von Durst. Ein Glas Wasser eine halbe Stunde vor dem Essen trinkend, schließen Sie die Möglichkeit der Überernährung, das Schweregefühl im Magen, und als Ergebnis, Übergewicht aus.

 

Empfehlung 3.

Trinken 1,5 bis 3 Liter Wasser pro Tag.

Ihre Rate des Wasserverbrauchs zu berechnen ist nicht schwer: Jede Person sollte 20 bis 30 Milliliter Wasser pro Tag pro Kilogramm Körpergewicht trinken. Die Wasseraufnahme kann sich bei aktiver körperlichen Bewegung, im Sommer, beim Schwitzen und Erkrankungen mit Fieber erhöhen.

 

Empfehlung 4.

Wenn sie dehydrierende Getränke (Kaffee, Tee, Cola) trinken gleichen Sie den Flüssigkeitsverlustaus.

Wofür braucht man das?

Diese Getränke zwingen die Nieren härter zu arbeiten, und als Folge verliert der Körper mehr Flüssigkeit. Es ist notwendig, diese Verlust zu kompensieren, und noch besser, diese Getränke durch Wasser zu ersetzen.

 

Empfehlung 5.

Ersetzen Sie das Wasser nicht mit anderen Getränken.

Wofür braucht man das?

Nur Wasserist erforderlich für die effizienteFunktionierung des Körpers. Insbesondere betrifft das die Rolle des Lösungsmittels und die Ausscheidungsfunktion. Sie waschen doch nicht den Boden mit Suppe oder süßem Limo! Nur Wasser enthält die notwendigen Spurenelemente und Mineralstoffe und hilft dem Körper Giftstoffe loszuwerden.

 

Empfehlung 6.

Wenn Sie trinken möchten, trinken Sie!

Wofür braucht man das?

Durst ist ein Notsignal des Körpers über den Flüssigkeitsverlust. Dehydration kann Ihr Wohlbefinden, Gesundheit, Stimmung und Funktion des Immunsystems beeinflussen. Verkneifen Sie sich nicht das Vergnügen Trinkwasser zu genießen, da es nicht nur angenehm, sondern auch nützlich ist.

 

Empfehlung 7.

Trinken Sie SVETLA!

Wofür braucht man das?

Fullerene brachten ihrem «Vater» den Nobelpreis. Die Entdeckung der Fullerene wurde während der begrüßenden Rede bei des Nobelpreis-Komitees mit der Entdeckung Amerikas durch Kolumbus verglichen. Fullerene werden die mächtigsten, und vor allem die «klügsten» lang wirkende Antioxidantien genannt. Unter den Alterungstheorienist heute die Theorie der Radikale bei weitem die am besten begründete. Jedes getrunkene Glas des WassersSVETLAhilft die freien Radikale in unserem Körper zu bewältigen und unser Leben zu verlängern.

 

17